Kinderheim in Bhopal

Projektnummer: 25

Ein Zuhause – das ist etwas, das viele indische Kinder allenfalls vom Hörensagen kennen. Sie leben auf der Straße, allzu oft auf sich allein gestellt, ohne Eltern und Angehörige. Zum Überleben sind sie auf Almosen angewiesen; sie haben keinen sicheren Platz zum Schlafen und wenn sie krank werden, fehlt es an medizinischer Hilfe und Fürsorge. Sie stehen in der ständigen Gefahr, misshandelt und ausgenutzt zu werden.

Diesen Kindern zu helfen, hat sich unser Partner Nitya Seva zur Aufgabe gemacht. Vor nunmehr 15 Jahren hat die deutsch-indische Organisation in Bhopal zwei Kinderheime eingerichtet, in denen derzeit mehr als 200 Mädchen und Jungen betreut werden. Davon sind 53 Kinder Vollwaisen. Sie finden dort eine Unterkunft, erhalten täglich drei nahrhafte Mahlzeiten und werden ärztlich versorgt. Nitya Seva stellt die vorgeschriebenen Schuluniformen zur Verfügung, damit die Kinder öffentliche Schulen besuchen können und bietet zudem spezielle Lernkurse zur Förderung der Kinder an. Unterstützt werden sie auch in späteren Jahren bei der Berufsausbildung. Die Arbeit  Nitya Seva zeigt gute Erfolge: zehn junge Leute, die als Straßenkinder ins Heim gekommen waren, besuchen inzwischen die Universität.

Äußerst wichtig für die Entwicklung der Kinder ist das gemeinschaftliche Leben im Heim, auf dessen Gestaltung viel Wert gelegt wird. Es vermittelt ihnen die Erfahrung von Zuwendung und Gemeinschaft und stärkt ihr Selbstwertgefühl. Nitya Seva gibt den Kindern ihre Kindheit zurück.

Wir, die Georg Kraus Stiftung, konnten uns in 2014 selbst davon ein Bild machen. Die Jungen und Mädchen finden ein familiäres zu Hause vor, sie erfahren von den Verantwortlichen eine liebevolle Zuwendung.

Schon mit  € 48 im Monat ist es möglich, ein Kind umfassend zu fördern und ihm eine gute Chance für sein künftiges Leben zu geben. Spenden Sie jetzt!!

 

Kinder im Kinderheim in Bhopal, IndienGemeinsames Essen im Kinderheim in Bhopal, IndienKinderheim in Bhopal, IndienKinderzimmer mit vielen Mädchen -  traumhaft Kanchan

jetzt spenden