Gemeinsames Wohnen im Alter – Zweiter Tagesausflug im Jahr 2013

Die Georg Kraus Stiftung hat die Bewohner der stiftungseigenen Häuser in Solingen und Hagen zu einem weiteren Tagesausflug in diesem Jahr eingeladen.

Die Hausbewohner legten Ziel und Tag der Reise selbst fest.

Am 4. September 2913 haben sich mehr als 30 Bewohner, bei herrlichem Sonnenschein, mit dem Bus auf den Weg nach Linz, der Bunten Stadt am Rhein, gemacht.

Im Biergarten des Linzer Brauhauses, direkt am Rhein gelegen, trafen sich alle zum gemeinsamen Essen.

Danach konnte jeder die schöne alte Stadt Linz, die von vielen Touristen besucht wird, auf eigene Faust erobern.

Die schönen Fachwerkhäuser, die Burg, die vielen Cafe's usw. haben zum Verweilen eingeladen.

Gegen 17.00 Uhr ging es mit einem großen Schiff der Köln-Düsseldorfer auf dem Rhein, vorbei an Remagen, Unkel, Godesberg, nach Bonn.

Um 18.30 Uhr wurde von dort die Heimreise nach Solingen und Hagen angetreten.

Wie schon im Frühjahr nach Köln, war auch dieser Tagesausflug ein schöner und abwechslungsreicher Tag für die Hausbewohner.

Fritz Löwenstein, Hagen, September 2013